Castle intruders

| EN |

Castle Intruders ist ein lokales, asymmetrisches VR-Spiel. Beide Spieler bekommen zwei völlig unterschiedliche Rollen zu spielen. Der VR-Spieler muss Wachen befehlen, welche den PC-Spieler indirekt entlarven und eliminieren, während sich der PC-Spieler zwischen identischen aussehenden NPCs versteckt um die Stadt von innen zu sabotieren.

Sei der Herrscher

 

Bleibe wachsam und bewache deine Burg mit deiner Armee. Finde den Eindringling indem du deine Bürger genau beobachtest und lasse Wachen durch deine Gebiete patrouillieren. Sobald du ihn gefunden hast, hetze jede einzelne deiner Wachen auf ihn und stelle sicher, dass er es nie wieder wagen wird einzudringen.


Sei der Eindringling

 

Sobald du dich in die Stadt geschlichen hast, beginnt der Spaß. Verwende deine Nachtsicht so oft wie möglich, ohne zu suspekt zu wirken. Bleibe nicht zu lange an einem Ort, plane deinen nächsten Hinterhalt und achte stets auf die Wachen. Versuche nach Dietrich und anderem Werkzeug zu suchen. Wenn du entdeckt wirst, renne so schnell wie möglich um den Wachen auszuweichen, und versuche langsam unterzutauchen. Du kannst auch Geheimgänge verwenden um unerwünschte Blicke zu vermeiden.